“Arbeit und Leben” Rostock e.V.

August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:
info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

“Arbeit und Leben” Rostock e.V.
August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:   info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

Grundlagenseminar für Betriebsräte / BR III: Soziale Angelegenheiten

Merkmale der Mitbestimmung, Handlungsfelder des BR im Rahmen der Mitbestimmung, Sachkundige Arbeitnehmer/in und externe Sachverständige, Verhandlungen mit dem Arbeitgeber, Strategie und Taktik, Betriebsvereinbarungen, Einigungsstelle, Unterlassungsanspruch

Termine
Mi, 12.11.2014, 09:00 - Fr, 14.11.2014, 16:30 Uhr

Mitbestimmung des Betriebsrats in sozialen Angelegenheiten

Dieses Seminar beschäftigt sich mit den Bestimmungen des BetrVG zur Mitbestimmung und zur Mitwirkung in unterschiedlichen Angelegenheiten.  

Schwerpunkte der Schulung:

  • Die Rechte des Betriebsrats
  • Merkmale der Mitbestimmung
  • Handlungsfelder des BR im Rahmen der Mitbestimmung
  • Sachkundige Arbeitnehmer und externe Sachverständige
  • Verhandlungen mit dem Arbeitgeber
  • Strategie und Taktik
  • Betriebsvereinbarungen, Unterlassungsanspruch
  • Die Einigungsstelle  


3-tägiges Seminar, Termin:  08. - 10.10.2014  bzw. 12. - 14.11.2014
Seminarzeiten: täglich 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr  

Seminarkosten: 360,00 € (Seminarkosten, Verpflegung, Tagungsservice)  

Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen

Aktuelle Veranstaltungen

  • Seminar: Kündigungen und Befristungsrecht

    Fr, 03.11.2017, 
    Gewerkschaftshaus, Rostock

    Das Seminar vermittelt Basiswissen zum Thema Kündigungen und Befristungsrecht.

  • Frauen in Geschichte und Gegenwart. Frauen, Frauenbilder und Frauenrechte

    06.11.2017 - 09.11.2017,
    Landgut-Hotel Hermann

    Poltisches Bildungsseminar mit abwechslungsreichem Programm: Wir wollen uns mit wichtigen Frauen der (deutschen) Geschichte beschäftigen und dabei Frauenbiographien aufleben lassen. Ein besonderes Augenmerk soll auf die Frauenbilder in unterschiedlichen Religionen und in anderen Ländern/Staaten gelegt werden. Neben historischen Rückblicken soll vor allem auch die aktuelle Situation unterschiedlichster Frauen und die aktuelle Frauenpolitik besprochen werden.

  • Gesprächskreis für MigrantInnen

    06.11.2017 - 13.12.2017,
    Gewerkschaftshaus, Rostock

    Wir bieten Gesprächskreise für MigrantInnen an: In einer kleinen Gruppe und in einer entspannten Atmosphäre kann die deutsche Sprache geübt werden. Wir sprechen über verschiedene Themen, planen kleine Exkursionen und üben die Sprache. Dieser TeilnehmerInnen müssen bereits über deutsche Sprachkenntnisse verfügen (mind. Sprachjniveau B2).