“Arbeit und Leben” Rostock e.V.

August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:
info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

“Arbeit und Leben” Rostock e.V.
August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:   info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

„Rassismus in Schulbüchern – Analyse und Umgang“

In dem Workshop wird das in Schulbüchern vermittelte rassistische Wissen im Fokus der Betrachtung liegen. Die Basis der Betrachtungen bilden dabei sowohl konkrete, aus Schulbüchern übernommene Beispiele rassistischen Wissens und Bildern, sowie theoretische Ansätze der Wirksamkeit des vermittelten Wissens.

Termine
Mo, 17.11.2014, 17:00 - 20:00 Uhr

Jugendliche und junge Menschen äußern sich rassistisch, weil sie dies unter anderem aus ihrem engeren sozialen Umfeld, den Medien und/ oder auch den Schulbüchern übernehmen. Gerade Schulbüchern kommt dabei eine gesteigerte Bedeutung zu, da das ihnen vermittelte rassistische Wissen, im Gegensatz zu anderen Medien, auf einer anderen Legitimationsgrundlage basiert. In dem Workshop wird das in Schulbüchern vermittelte rassistische Wissen im Fokus der Betrachtung liegen. Die Basis der Betrachtungen bilden dabei sowohl konkrete, aus Schulbüchern übernommene Beispiele rassistischen Wissens und Bildern, sowie theoretische Ansätze der Wirksamkeit des vermittelten Wissens. Die Teilnehmenden werden den Umgang mit aus Schulbüchern übernommenem rassistischen Wissen diskutieren. Sie erhalten durch das Seminar ein reflexiveren Blick für alltäglichen Rassismus, deren Vermittlungsmechanismen und lernen den Umgang rassistischen Äußerungen. 

 

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist zeitnah und unbedingt erforderlich!


Aktuelle Veranstaltungen

  • "... und plötzlich sind wir Zeitzeugen?!" Seminar für Ehrenamtler, Vereinsmitgl.

    04.06.2018 - 05.06.2018,
    Heimvolkshochschule Lubmin

    Ein Seminar zur Weiterbildung, zum Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung von VereinsmitarbeiterInnen, die Zeitzeugenarbeit leisten - direkt bei Führungen oder Vorträgen oder indirekt durch Auskünfte usw.

  • Neuregelungen zum Datenschutz ab 2018 - für Vereine

    Mi, 06.06.2018, 
    Gewerkschaftshaus, Rostock

    Die Europäische Union hat mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates am 27. April 2016 das Datenschutzrecht innerhalb der Europäischen Union auf eine neue Basis gestellt. Die bisherige Datenschutzrichtlinie 95/46 wird durch die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) abgelöst. Sie regelt ab dem 25. Mai 2018 den Datenschutz innerhalb der EU weitgehend einheitlich und vor allem verbindlich. Darum können die EU-Mitgliedstaaten von den meisten Regeln nicht mehr durch nationale Gesetze abweichen; für einige Regelungen sieht die Verordnung jedoch sog. Öffnungsklauseln vor. Das hat auch Auswirkungen auf Deutschland; das bisherige Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) wird entsprechend den Neuregelungen angepasst.

  • Engagement stärken: Werbung kreativ gestalten - Flyer für Vereine

    Mo, 11.06.2018, 
    Gewerkschaftshaus, Rostock

    Jeder Verein muss Werbung machen: zur Mitgliedergewinnung, zur Präsentation des Vereins usw. In diesem Seminar lernen Sie, wie Flyer so gestaltet werden, dass sie nicht nur auffallen, sondern positiv wahrgenommen werden.