“Arbeit und Leben” Rostock e.V.

August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:
info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

“Arbeit und Leben” Rostock e.V.
August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:   info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

Seminare

 
 
 
  • Wertschätzende Kommunikation und Umgang mit Vorurteilen und Diskriminierung

    15.04.2019 - 17.04.2019 Heimvolkshochschule Lubmin

    Wir laden alle Interessierten zu diesem GfK-Grundlagenseminar nach Marshall Rosenberg ein. In diesem Seminar arbeiten wir mit Ihnen an den Themen: Respekt, Vorurteile, Diskriminierung, Bedürfnisse, Angst und Aggressivität in der Kommunikation. Mit Impulsreferaten, praxisnahen Übungen und Einzel-, Partner- sowie Gruppenarbeiten werden wir diese Themenschwerpunkte unter Berücksichtigung von gefühls- und bedürfnisorientierter Kommunikation im Sinne von Marshall Rosenberg bearbeiten. Es bleibt Raum, eigene Erfahrungen einzubringen und in Kommunikationsspielen neue Verhaltensmuster zu erproben. Eine Analyse der Vorurteile und der Konfliktentwicklung soll mit Ihrer Hilfe anhand von Beispielen vorgenommen werden. Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub beantragt.

  • Studienreise nach Vorpommern: Wasser

    02.05.2019 - 04.05.2019 Heimvolkshochschule Lubmin

    DenkMal - Wasser Vorpommern hat so viel Interessantes zu entdecken. In diesem Jahr wollen wir die Küsten zwischen Ruden und Rügen näher betrachten. In den Fokus rückt dabei das Wasser... Wasser ist die Lebensgrundlage aller Existenz, die Basis für unsere Ernährung und war schon immer wichtiger Produktions- und Wirtschaftsfaktor und vor allem aber eine zunehmend knapper werdende Ressource. Mit einem Exkurs in die Geschichte Pommerns, das heißt: Die Menschen am Meer... Wir werden erleben, wie seit Jahrhunderten das Meer nicht nur die Landschaft, sondern auch die Menschen, ihre Kultur und ihr Leben prägt. Es warten viele spannende Fakten und Entdeckungen.

  • Überblick zu den aktuellen Regelungen im Kranken-, Pflege-, Unfall-, Renten- und

    Mi, 08.05.2019, 16:00 - 20:30 Uhr

    Seminarreihe: Arbeits- und Sozialrecht für ArbeitnehmerInnen. Im Sozialrecht gab es in der jüngeren Vergangenheit sehr viele Detailänderungen; weitere sind für die nahe Zukunft geplant. Das Seminar vermittelt Ihnen praxisbezogen die aktuell geltenden Regelungen.

  • Engagierte gewinnen - Workshop mit Praxistipps

    Di, 14.05.2019, 16:00 - 20:00 Uhr Gewerkschaftshaus, Rostock

    Louisa Muehlenberg ist als Mitarbeiterin der Ehrenamtsstiftung M-V eine Fachfrau für Vereinsarbeit. Im Workshop "Engagierte gewinnen - Ein Workshop mit Praxistipps" werfen wir einen allgemeinen Blick auf Engagementförderung; im Besonderen auf die Aufgabe, wie neue Engagierte bzw. neue Mitglieder für den eigenen Verein/die eigene Initiative gewonnen werden können.

  • FRAUENimJOB: Symposium, Weiterbildung und Barcamp

    26.08.2019 - 28.08.2019 Heimvolkshochschule Lubmin

    Netzwerkarbeit, Projektplanung und -umsetzung, Zeitmanagement im Worklife-Balance in der Arbeit . Frauen treffen, vernetzen und tauschen sich aus: Ein Netzwerktreffen mit Weiterbildung, kollegialer Beratung und zur Selbstfürsorge anhand aktueller Projektbeispiele aus verschiedenen Arbeitsbereichen wie Wissenschaft, Kunst, Kultur, Bildungs- und Veranstaltungs- und Tourismuswirtschaft aus Mecklenburg-Vorpommern. Denn ob Entwicklungs-, Investitions-, Forschungs- oder Organisationsprojekt - alle habe etwas gemeinsam: Zeitmanagement, Projektplanung und -umsetzung im Worklife-Balance. Eine Fachexkursion in den Lassaner Winkel u.a. mit dem Besuch des Till Richter Museums im Schloss Buggenhagen runden diese Tage ab.

Aktuelle Veranstaltungen

  • Wertschätzende Kommunikation und Umgang mit Vorurteilen und Diskriminierung

    15.04.2019 - 17.04.2019,
    Heimvolkshochschule Lubmin

    Wir laden alle Interessierten zu diesem GfK-Grundlagenseminar nach Marshall Rosenberg ein. In diesem Seminar arbeiten wir mit Ihnen an den Themen: Respekt, Vorurteile, Diskriminierung, Bedürfnisse, Angst und Aggressivität in der Kommunikation. Mit Impulsreferaten, praxisnahen Übungen und Einzel-, Partner- sowie Gruppenarbeiten werden wir diese Themenschwerpunkte unter Berücksichtigung von gefühls- und bedürfnisorientierter Kommunikation im Sinne von Marshall Rosenberg bearbeiten. Es bleibt Raum, eigene Erfahrungen einzubringen und in Kommunikationsspielen neue Verhaltensmuster zu erproben. Eine Analyse der Vorurteile und der Konfliktentwicklung soll mit Ihrer Hilfe anhand von Beispielen vorgenommen werden. Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub beantragt.

  • Studienreise nach Vorpommern: Wasser

    02.05.2019 - 04.05.2019,
    Heimvolkshochschule Lubmin

    DenkMal - Wasser Vorpommern hat so viel Interessantes zu entdecken. In diesem Jahr wollen wir die Küsten zwischen Ruden und Rügen näher betrachten. In den Fokus rückt dabei das Wasser... Wasser ist die Lebensgrundlage aller Existenz, die Basis für unsere Ernährung und war schon immer wichtiger Produktions- und Wirtschaftsfaktor und vor allem aber eine zunehmend knapper werdende Ressource. Mit einem Exkurs in die Geschichte Pommerns, das heißt: Die Menschen am Meer... Wir werden erleben, wie seit Jahrhunderten das Meer nicht nur die Landschaft, sondern auch die Menschen, ihre Kultur und ihr Leben prägt. Es warten viele spannende Fakten und Entdeckungen.

  • Überblick zu den aktuellen Regelungen im Kranken-, Pflege-, Unfall-, Renten- und

    Mi, 08.05.2019, 

    Seminarreihe: Arbeits- und Sozialrecht für ArbeitnehmerInnen. Im Sozialrecht gab es in der jüngeren Vergangenheit sehr viele Detailänderungen; weitere sind für die nahe Zukunft geplant. Das Seminar vermittelt Ihnen praxisbezogen die aktuell geltenden Regelungen.

MoDiMiDoFrSaSo




123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031