“Arbeit und Leben” Rostock e.V.

August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:
info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

Kreisarbeitsgemeinschaft
“Arbeit und Leben” Rostock e.V.
August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 912
Fax:  0381 / 49 77 989

Email:   info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

Über uns

„Arbeit und Leben“ Rostock e.V. wurde am 14.04.1992 von Vertretern der im DGB Rostock organisierten Gewerkschaften und der Hansestadt Rostock als eine gemeinnützige Einrichtung der allgemeinen und politischen Jugend- und Erwachsenenbildung gegründet. Sie ist ein staatlich anerkannter Träger der Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern. Als parteipolitisch unabhängiger Träger der allgemeinen und politischen Jugend- und Erwachsenenbildung unterbreitet „Arbeit und Leben“ Rostock e.V. teilnehmerInnenorientierte gesellschaftlich relevante Bildungsangebote.

Veranstaltungsformen sind: Abend-, Tages-, Wochenend- und Wochenseminare, Workshops, Trainings, Kurse und Studienreisen, internationale Seminare. Der Inhalt der Veranstaltungen richtet sich an Interessen bestimmter Zielgruppen aus und sie sind dennoch für alle offen. Mit unseren Angeboten zum lebensbegleitenden Lernen richten wir uns vor allem an Bürgerinnen und Bürger aus der Region, aber auch darüber hinaus.

  • Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in- und außerhalb von Erwerbsarbeit
  •  Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern
  • Migrantinnen und Migranten
  • Jugendliche  
  • Seniorinnen und Senioren  
  • Betriebs- und Personalräte


In unserer Bildungsarbeit lassen wir uns von den Anforderungen einer pluralistischen Zivilgesellschaft leiten. Hierzu gehören für uns insbesondere:   Toleranz, soziale Gerechtigkeit, Chancengleichheit, Solidarität, Geschlechtergerechtigkeit, Partizipation und Umweltbewusstsein

 
 

Aktuelle Veranstaltungen

  • "... und plötzlich sind wir Zeitzeugen?!" Seminar für Ehrenamtler, Vereinsmitgl.

    04.06.2018 - 05.06.2018,
    Heimvolkshochschule Lubmin

    Ein Seminar zur Weiterbildung, zum Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung von VereinsmitarbeiterInnen, die Zeitzeugenarbeit leisten - direkt bei Führungen oder Vorträgen oder indirekt durch Auskünfte usw.

  • Neuregelungen zum Datenschutz ab 2018 - für Vereine

    Mi, 06.06.2018, 
    Gewerkschaftshaus, Rostock

    Die Europäische Union hat mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates am 27. April 2016 das Datenschutzrecht innerhalb der Europäischen Union auf eine neue Basis gestellt. Die bisherige Datenschutzrichtlinie 95/46 wird durch die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) abgelöst. Sie regelt ab dem 25. Mai 2018 den Datenschutz innerhalb der EU weitgehend einheitlich und vor allem verbindlich. Darum können die EU-Mitgliedstaaten von den meisten Regeln nicht mehr durch nationale Gesetze abweichen; für einige Regelungen sieht die Verordnung jedoch sog. Öffnungsklauseln vor. Das hat auch Auswirkungen auf Deutschland; das bisherige Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) wird entsprechend den Neuregelungen angepasst.

  • Engagement stärken: Werbung kreativ gestalten - Flyer für Vereine

    Mo, 11.06.2018, 
    Gewerkschaftshaus, Rostock

    Jeder Verein muss Werbung machen: zur Mitgliedergewinnung, zur Präsentation des Vereins usw. In diesem Seminar lernen Sie, wie Flyer so gestaltet werden, dass sie nicht nur auffallen, sondern positiv wahrgenommen werden.