“Arbeit und Leben” Rostock e.V.

August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:
info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

“Arbeit und Leben” Rostock e.V.
August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:   info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

Binationale Jugendbegegnung in Nimes

Auszubildende einer (sozial-)pädagogischen Fachrichtung treffen in Nimes auf Studierende der Sozialpädagogik zum Thema "Bewegungserziehung in Bildungsarbeit"

Binationale Jugendbegegnung in Nimes

Ort
Nimes, Saint Hippolyte du Fort

Termine
Sa, 02.11.2019, 07:00 Uhr - Sa, 09.11.2019, 22:00 Uhr

Was erwartet euch? Ihr lernt französische Jugendliche kennen und verbringt viel Zeit miteinander. Ihr tauscht euch über kulturelle Eigenheiten aus und lernt viel von- und übereinander. Euch erwarten interessante Begegnungen, Workshops, Vorträge, Besuche in Bildungseinrichtungen und Informationen hauptsächlich zu den Themen: Bewegungerziehung in der Bildungsarbeit. Gemeinsam mit den französischen Jugendlichen erarbeitet ihr Workshopangebote zum Thema und setzt diese gemeinsam mit jüngeren SchülerInnen um. Wir planen die gemeinsame Erkundungen der Städte Saint Hippolyte du Fort, Nîmes und Avignon.  

Was bieten wir euch? Wir organisieren für euch eine interessante und abwechslungsreiche Woche. Ihr werdet von zwei   deutschen und zwei französischen Betreuerinnen und einem Dolmetscher begleitet. Auf euch warten 15 neugierige französische Jugendliche. Unser Teamer sorgen dafür, dass ihr erste Schritte in einer fremden Sprache wagt. Ihr lernt, in einer binationalen Gruppe zu lernen und zu arbeiten. Ihr bekommt die Chance, gemeinsam interkulturelle Erfahrungen, viele Erlebnisse und neue Erkenntnisse zu sammeln. Ihr lernt die Region, die Geschichte und die aktuelle Situation in und um Nîmes kennen.  

Voraussetzungen:      
- Interesse an einer interkulturellen Jugendbegegnung                                            
- Ausbildung in einer (sozial-)pädagogischen Ausrichtung                                            
- Wunsch, sich mit den Themen Bewegungserziehing in der Bildungsarbeit in beiden Ländern zu beschäftigen         
- Alter: max. 30 Jahre

Nicht erforderlich:
- Sprachkenntnisse und Erfahrungen mit Jugendaustauschen

Programmplanung : Unsere Programmplanung bezieht die Jugendlichen aktiv ein. Wir erleben viel gemeinsam. Wir reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Zug, Bus, Bahn) und gehen in den Städten oft zu Fuß.

Informationen zur Reise:
Wir reisen mit dem Zug: Hinreise: 02.11.2019 um 07.07 Uhr Hbf. Rostock (Ankunft in Nîmes: ca. 21.35 Uhr) Rückreise: 09.11.2019 um 6.00 Uhr Hotel Nîmes (Ankunft in Rostock: ca. 21.30 Uhr)
Orte der Begegnung: Nîmes, Avignon, Saint Hippolyte du Fort
Verpflegung: Frühstück ist im Preis enthalten. An einigen Tagen gibt es VV, an anderen Tagen muss man sich selbst versorgen.

Seminarkosten: bitte erfragen 

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme über das nachfolgende Formular oder per Telefon 0381 - 49 77 930 an.

Seminaranmeldung öffnen

Melden Sie sich hier für die gewählte Veranstaltung an. Mit * gekennzeichnete Formularfelder sind Pflichtfelder.
Bitte informieren Sie sich vorab über unsere Teilnahmebedingungen und
Datenschutzerklärung.

Binationale Jugendbegegnung in Nimes
Sa, 02.11.2019, 07:00 - Sa, 09.11.2019, 22:00 Uhr
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Veranstaltungen